Shisha Loung - Baklava - Desserts
shisha loung - Tee - berlin Mitte

Shisha Lounge - Libanesisches & Arabisches Restaurant in Berlin Mitte

Das Qadmous mit zukunftsorientierter Technik mitten in Berlin


Schick elegant, einladend und großflächig.
Auf der mit rund hundert Außenplätzen und großzügig ausgestatteten Terrasse vom arabisch libanesischen Restaurant Qadmous können sie Ihre Speisen wie zB. einer orientalischen Grillplatte - Fisch oder Fleisch in arabischen Kräutern mariniert - mit einem schönen Ausblick auf den Volkspark Friedrichshain am Prenzlauer Berg Berlin Mitte genießen.

Die Besonderheit der Qadmous Terrasse liegt in erster Linie an dem windgeschützten Außenbereich und den festverbauten infrarot Heizstrahlern, die es zu jeder Jahreszeit ermöglichen, auch bei Temperaturen bis zu 0 Grad, einen angenehmen Aufenthalt auf der Qadmous Terrasse zu verbringen.
 

Aromatischer Kaffee mit Kardamom - Cocktails, Gebäck und Desserts

Das arabische Restaurant das Ihre Sinne auf atemberaubender Weise anregt


Erleben Sie einen orientalischen Abend und genießen Sie zu oder nach Ihren arabisch libanesischen Speisen, wohlduftenden Kaffee oder orientalischen Tee mit hauseigenen Desserts. Herzhaft süß bis nussig markant; mit viel Liebe zum Detail bereitet das Qadmous Ihnen, nach traditionellen Rezepten, genussvolle arabisch libanesische Köstlichkeiten zu.

Qadmous Desserts wie zB. Atayef bil Jaus frisch zubereitete Teigtaschen mit Walnüssen oder Senud el Set Hefeteigrollen gefüllt mit Crème fraîche eignen sich hervorragend zu einem arabischen Kaffee oder Tee welcher in einer original arabisch orientalischen Teekanne serviert wird.

Vor allem bei Shisha Liebhabern ist diese traditionell libanesische und besonders gastfreundliche Atmosphäre im Restaurant Qadmous beliebt. Es stehen Ihnen für Ihre Shisha eine Auswahl verschiedener Geschmacksrichtungen zur Verfügung, wie zB. die beliebte Tabaksorte - Doppel Apfel oder Traube.

Für Nichtraucher
Selbstverständlich ist der Innenbereich vom Raucherbereich getrennt!
Shisha Loung - Vase - Bowl - Berlin Mitte

Shisha Lounge - Arabisches Restaurant Qadmous in Berlin Mitte

Traditionell und doch so modern - Die Shisha!


Die Shisha - Kein anderes Merkmal der orientalisch arabischen Geschichte konnte sich so gut durchsetzen wie die original orientalische Shisha! Mittlerweile gehört die Shisha, auch umgangssprachlich Wasserpfeife, Nargile oder Hookah genannt, zu jeder feierlichen, geselligen und Gastfreundlichen arabisch libanesischen Atmosphäre dazu und hat schon lange bei uns in Deutschland an Popularität gewonnen.
 

Was versteht man unter einer arabischen Shisha?

Aufbau einer traditionell arabisch libanesischen Shisha


Die Shisha besteht aus einem gewölbten Glasgefäß, auch Bowl oder Vase genannt, die zum Unterbau der Shisha gehört. Auf diesem befindet sich die sogenannte Rauchsäule die oberhalb der Shisha angebracht ist. Je nach Modell ist diese mit einem Keramik, Glas, Metall oder Bimsstein Kopf bestückt, der mit einer dafür speziell eingerichteten Vertiefung und kleinen Löchern versehen ist. Anschließend wird der Kopf mit Tabak gefüllt und mit einer dafür geeigneten Wasserpfeifenkohle, auch Fahma genannt, erhitzt. Auf der Rauchsäule befinden sich ein oder mehrere Rauchanschlüsse wo die Saugschläuche angebracht und befestigt werden. Diese bestehen je nach Modell aus Leder, Latex, Kautschuk, Silikon oder Kunststoff.
 

Wie funktioniert das genau mit der Shisha?

Allgemeine Funktionsweise der arabisch libanesischen Shisha


Zunächst wird Wasser in die Vase bzw. Bowl bis zu einer bestimmten Menge gefüllt. Anschließend wird die Rauchsäule auf die Bowl gesteckt und mit dem Keramikkopf befestigt. Bei den meisten Modellen wird haushaltsübliche Alufolie um den Kopf gespannt um die Fixierung des Tabaks zu gewährleisten. Anschließend wird dieser mit kleinen Löchern versehen, welche den Luftsog ermöglichen und den Tabak erhitzen. Das arabisch libanesische Restaurant Qadmous in Berlin Mitte verwendet hier eine spezielle und exklusive Technik, welche wir später näher vorstellen werden. Durch das Saugen am Mundstück, das sich am Ende vom Schlauch befindet, wird nun der Tabak erhitzt und der Rauch durch die Säule in den mit Wasser gefüllten Bowl befördert. Von dort aus gelangt der abgekühlte Rauch in das Saugrohr zurück.
 

Exklusiv: Metall statt Keramik - Shisha im arabischen Restaurant

Modernste Handhabung der Shisha im libanesischen Restaurant in Berlin Mitte!


Im original arabisch libanesischen Restaurant Qadmous Berlin Mitte werden keine üblichen Keramikköpfe verwendet, da diese nicht nur in der Handhabung umständlicher sind, sondern auch nicht während der Benutzung der Shisha, auf Grund des heissen Tabaks, behandelt werden können. Das libanesische Restaurant Qadmous verwendet einen speziellen Metallkopf, welches dem Gast ermöglicht, während des Rauchens, individuelle Tabakstärken einzustellen. Hierbei werden die Hände nicht schmutzig und der Gast kann währenddessen auf traditionelle Art und Weise die Vielfalt der arabisch libanesischen Küche, wie zB. den hausgemachten Desserts, im Restaurant Qadmous genießen.

 

Facebook

Google Plus


TOP PAGE